Montag, 23. Juli 2018

Alles Liebe, Mama

Hallo, 

heute mal eine Karte, die ich für meine Mama gemacht habe. Da meine Mama im Sommer ganz viel Zeit auf Ihrem Landsitz nahe der Ostsee verbringt und nicht in meiner Nähe ist, um schnell mal zum Kaffee auf einen Plausch vorbei zu huschen. Sie wohnt eigentlich nur 10 min Fußweg entfernt von mir. So kam es zu der Karte mit viel Herz, weil ich meine Mama vermisse.


In den Lieblingsfarben von Ihr konnte ich mich dank der neuen SU Farben ja nun austoben und in Kombi mit Gold finde ich den Gruß auch ganz zauberhaft.


Basis ist Feige mit Heideblau, darauf kam Seidenschimmer Papier. Dann habe ich das wunderschöne Gastgeberinnen-Set „Persönlich überbracht“ genutzt, in schwarz gestempelt und in gold embossed. Der Spruch „Alles Liebe, Mama“ ist leider nicht mehr im SU Sortiment (kleine Wünsche). Dann habe ich mit Hilfe der Aqua Pens noch coloriert, aufgeklebt und eine kleine Kordelschleife aus dem Kordelset angebracht, fertig. Zusammen mit einem neuen Katalog und ein paar Post-it Zetteln ist diese Karte an meine Mama gegangen und kam super an!


Ich wünsche Euch eine schöne Woche
Anne




Keine Kommentare:

Kommentar posten